una-unique-rafting.ba
bs en de
/ordner
Die Veröffentlichung vom Una Nationalpark wurde als Teil der Aktivitäten im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen zwei Nationalparks geschaffen – NP Una und NP Plitvice.

Vereinbarung wurde als gemeinsamer Wunsch und Bedürfniss aller Beteiligten, von den lokalen Behörden bis zu den internationalen Gemeinschaften und Organisationen initiiert, im Rahmen des Projektes "Umwelt für den Dinarischen Arc". Unterzeichnet wurde sie im September 2011. Das Projekt „Umwelt für den Dinarischen Arc" wird von 2009. realisiert in Partnerschaft mit drei Organisationen: IUCN, WWFMedPO und SNW ,welche Unterstützung für zusammenarbeit geben, in den Bereichen die geschützt sind oder das Potenzial haben geschützt zu werden. Das Projekt wird von der Regierung von Finnland finanziert.Die folgenden Bilder zeigen den National Park und seine Top destinationen.
Štrbački Buk - Lohovo
Štrbački buk ist ein grandioser Wasserfall der vom Fluss Una , gleich nach Kulen Vakuf gebildet wird. In diesem Teil bildet Una die Grenze zwischen Bosnien und Herzegowina und der Croatien. Hier beginnt die berühmte Una Regatta ,Rafting auf Bihac.
Martin Brod
An der Grenze der Republik Bosnien und Herzegowina und der Republik Kroatien, am Zusammenfluss von zwei Flüssen, Una und Unac, liegt Martin Brod.Neben den zwei schönen Flüssen,die in Europa als zwei der saubersten gelten, ist Martin Brod auch für seine mittelalterliche manastrir Rman bekannt.
Kulen Vakuf
Kulen Vakuf ist eine kleine, sehr schöne Stadt, die von Bihać etwa 40km entfernt ist.Kulen Vakuf liegt auf dem linken und dem rechten Ufer des Flusses Una, während um ihn herum zwei mittelälterliche Städte steigen,Ostrovica und Halava. Kulen Vakuf hat eine Schönheit, die viele Besucher, Angler, Wanderer und andere ,jedes Jahr anzieht hinzukommen.