una-unique-rafting.ba
bs en de
/Abenteuer
Zusätzlich zu den oben genannten, haben Sie die Möglichkeit, einige dieser Abenteuer zu finden:
Fotosafari
Angeln
Wandern
Radfahren
Rafting
Teambuilding
Besuch der Kriegsgebiete der Stadt Bihać
Nationalpark "Una"
Nationalpark "Plitvička jezera"
Sportfischerei ist eine Freizeitbeschäftigung für Naturliebhaber, und die Touristen, die unsere Una und den Unac besuchen, können auch das Fliegenfischen genießen, das sogenannte Fly fishing. In bestimmten Teilen sind sogar Angelbereiche organisiert, nämlich:
2 Angelbereiche für das Fly fishing auf der Una und dem Unac
2 Angelbereiche für den Fischfang mit dem Spinnverfahren (sogenannte Blinker und Leptirica)
1 kombinierter Angelbereich auf der Una
Wir müssen auch die zwei speziellen Bezirke erwähnen, die Touristen aus ganz Europa , aber auch Anglers aus der Region gern besuchen:
Der Bezirk Martin Brod –Kulen Vakuf, in der Länge von 12 km
Der Bezirk Bjelila- Loskun, in der Länge von 3.5 km (welcher für die Liebhaber des Fliegenfischens ganz speziell ist)
Der Angelbezirk Ćelije – Klisa mit der Länge von 12,5 km, und der bezirk Dvoslap mit der Länge von 5,7km sind für die Liebhaber der Fangmethode mit künstlichem köder Spinnen vorgesehen ( Blinker und Leptirica) , und auch für die Liebhaber vom Fischen mit dem Wasserball.
Abgesehen von den oben erwähnten, gibt es auch ein kombiniertes Revier 1A „ Palučci“ (3 km lang). In diesem bereich ist Fliegenfischen, Fischen mit dem Wasserball, und 3 Trockenfliegen erlaubt. (Das Fischen in diesem Revier geht in der Zeit vom 15.05. bis zum 30.09.)

In den erwähnten Flüssen sind diese Arten vertreten : Bachforelle (Salmo trutta), und sie wird vom 01.03. bis zum 30.09. gefischt, und die Äsche ( Thymallus thymallus ) die vom 01.05. bis zum 30.09. gefischt wird.